Schnauzer-Mix Tylor, geb. 10/2014

Schnauzer-Mix Tylor, geb. 10/2014

Beitragvon Felix RSN » 19. April 2020, 08:59

Tylor.png


Tylor ist unser verschmuster Chaot im Hundehaus.Er liebt lange und ausgiebige Spaziergänge, auf denen er die Welt entdecken darf, genauso sehr wie lange Kuscheleinheiten mit seinen Menschen. Leider wurde bei ihm eine konsequente Erziehung scheinbar vernachlässigt und obwohl er verschiedene Grundkommandos wie Sitz, Platz, Fuß und Bleib bereits kennt, müssen seine neuen Besitzer noch etwas Arbeit investieren. In manchen, alltäglichen Gassigehsituationen - ein Jogger oder ein Reiter kreuzen seinen Weg - reagiert er zum Beispiel unsicher. Tylor ist kastriert.

Mit Hündinnen scheint sich unser Spitzbub zu vertragen; da gab es schon gemeinsame Ausflüge in den Freilauf. Seine männlichen Artgenossen findet er jedoch meist unsympathisch und gibt dies auch mit Körpereinsatz zur Kenntnis. Stellenweise kommt es sogar zu Übersprunghandlungen. Deshalb sollten in seinem neuen Zuhause auch keine Kinder leben. Ob wir Tylor an eine Familie vermitteln, zu der Jugendliche gehören, werden wir im Einzelfall entscheiden.

Tylor braucht Menschen, die sich von seinem momentanen Verhalten nicht abschrecken lassen und ihm zeigen, wie schön das Leben sein kann. Wer möchte unserer treuen Seele die Chance auf ein liebevolles, gleichzeitig konsequentes Zuhause geben, in dem er so angenommen wird, wie er ist?

Kontakt

Kontakt:
Kreistierheim Böblingen
Telefon: +49 7031 663 2751
E-Mail: kreistierheim@lrabb.de
Homepage: http://www.kreistierheim-bb.de/start.html

Tylor 1.png
Tylor 1.png (455.37 KiB) 1816-mal betrachtet
Ein Tier zu retten, verändert nicht die Welt.
Aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier. (unbekannt)
Benutzeravatar
Felix RSN
 
Beiträge: 755
Registriert: 5. April 2012, 11:22

Zurück zu Rüden anderer Tierschutzvereine

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron