Schnauzermix-Hündin Abby (vermittelt Juni 2015)

Die Schnauzermix-Hündin Abby wurde mit nur 18 Monaten in Ungarn vor der Tötung gerettet und konnte von dort in eine Pflegestelle der RiesenSchnauzerNothilfe nach Hessen umziehen. Das Einleben in die Pflegefamilie war problemlos, wobei Abbys Hang zum „Umdekorieren“ und ihr welpenhafter Entdeckertrieb alle auf Trab hielt. Der Riesenschnauzer der Pflegestelle musste sich erst einmal an die selbstbewusste kleine Hundedame gewöhnen, die sich trotz nur knapp 8 kg Körpergewicht so gar nicht beeindruckt zeigte von ihrem neuen großen Kumpel. Aber auch das Kuscheln mit Frauchen, Herrchen und Ihrem großen Kumpel genoss die Kleine sichtlich. Nachdem sie so gut in der Familie „angekommen ist, wollte sie keiner mehr gehen lassen....

Abby Bild 1 Abby Bild 2