Mittelschnauzer Eddy (vermittelt August 2018)

Eddy gehört zu den ersten beiden Hunden, die auf Grund unserer neuen Kontakte zu in Polen tätigen Kollegen aufgenommen wurden. Sein Weg führte ihn nach Dortmund, wo ihn eine Schnauzerfreundin in Obhut nahm, mit dem erklärten Willen , ihn auch zu übernehmen. Es ist dann auch so gekommen wie geplant und Eddy, mit neuem Namen übrigens Robby, ist nun der Herr im Haus, zusammen mit Frauchen und der Riesenschnauzer-Hündin Elli. Der Namens-Ähnlichkeit zu Elli hat er übrigens seinen neuen Namen zu verdanken. Robby gibt der Hündin sehr viel Sicherheit und ist mit seinem Charme der absolute Prinz. Da Frauchen sehr viel mit dem Wohnmobil unterwegs ist, musste er einen WoMo-Schnellkurs absolvieren, denn er mit Bravour bestanden hat. Auf dem Campingplatz ist es manchmal allerdings etwas nervig, weil er sich für alles zuständig fühlt und kommentieren muss.

Eddy Bild 1 Eddy Bild 2 Eddy Bild 3