Zwergschnauzer Lina (vermittelt Februar 2019)

Die Zwergschnauzer-Hündin Lina hat fast 10 Jahre Zeit gehabt, um in Polen ein ausgeprägtes Selbstbewusstsein zu entwickeln. Nachdem sie von in Polen tätigen Tierschützern gesundheitlich auf Vordermann gebracht worden war, konnten wir sie übernehmen und in eine Pflegefamilie bringen. Sie darf dort bleiben, auch wenn das schon angesprochene Selbstbewusstsein am Anfang für einige Turbulenzen gesorgt hat. „Lina goes Giftzwerg“ hatte Frauchen uns geschrieben, denn Lina wollte mit aller Macht das Kommando in der Familie übernehmen. Mittlerweile ist ihr Kuscheln allerdings wichtiger als irgendwelche Machtkämpfe mit dem Hundesenior in der Familie und alles ist weitgehend im grünen Bereich.

Lina Bild 1 Lina Bild 2 Lina Bild 3