Fördermitglied werden

Wenn Sie uns dauerhaft helfen wollen, haben Sie die Möglichkeit, Fördermitglied bei der RiesenSchnauzerNothilfe zu werden. Mit einem von Ihnen selbst festgelegten Beitrag ab 30.00 EUR pro Jahr können Sie uns in unserer Arbeit unterstützen. Sie können aktiv am Vereinsleben teilhaben und an allen Veranstaltungen und Versammlungen teilnehmen. Lediglich das Stimmrecht auf Mitgliederversammlungen entfällt. Der Beitrag wird verpflichtend per Einzugsermächtigung eingezogen.

Übrigens: Auch Mitgliedsbeiträge sind steuerlich abzugsfähig!

Bitte füllen Sie das untenstehende Formular komplett aus. Wir benötigen diese Informationen unbedingt. Vergessen Sie bitte auch nicht, die Akzeptanz unserer Datenschutzerklärung mit einem Häkchen zu bestätigen.

Drucken Sie das Formular nach dem Ausfüllen aus, unterschreiben Sie bitte den Antrag und die Datenschutzerklärung und senden Sie den Antrag an

silke@riesenschnauzernothilfe.de
oder
helmut@riesenschnauzernothilfe.de

Hier geht es zum Antragsformular und hier finden Sie unsere Vereinssatzung vorab.

Kontaktperson

Helmut Schmidt

Patenschaft

Eine besondere Art der Zuwendung stellt eine Patenschaft für einen unserer Vierbeiner dar. Manche Schnauzer müssen ein besonderes Schicksal bewältigen und benötigen dauernde finanzielle Hilfe. Für diese Hunde vergeben wir Patenschaften. Als Pate oder Patin bekommen Sie eine Patenschafts-Urkunde, regelmäßige Informationen über die Entwicklung des Hundes und werden auf der jeweiligen Vermittlungsseite namentlich genannt. Die Patenschaft kann jederzeit von Ihnen beendet werden.

Interesse? Schreiben Sie eine E-Mail an Silke und wir informieren Sie gerne über die konkret benötigten Hilfen und die derzeit offenen Patenschaften.

Kontaktperson

Silke Reichert

Menü